Gentleman Jack mit Sky X Fiction & Live TV streamen

Inkl. € 30,- Amazon Gutschein

3 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 45,-
entspricht € 5,- pro Monat*

Du sparst € 44,-*

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Gentleman Jack

USA | Drama | HBO | 2022
Staffeln: 1+2 | IMDb-Rating: 8,1

Anne Lister stößt die High Society des viktorianischen Englands mit Hose und Zylinder vor den Kopf - streame "Gentleman Jack" mit Sky X!

Anne Lister, die alles andere als dem klassischen Bild der englischen Frau des 19. Jahrhunderts entspricht, hat sich in Halifax fest als Unternehmerin etabliert. Mit ihrer durch Erbschaft wohlhabenden Frau Ann Walker will Lister die gemeinsamen Ländereien zusammenlegen. Dort will das Powerpaar zusammenleben. Jedoch werden die Schritte der beiden von Familie und Konkurrenz stets misstrauisch verfolgt. Nun hat Lister das Vorhaben ihr Imperium zu erweitern und die Kohlevorkommen noch weiter auszubeuten – womit sie aber vielen vor den Kopf stößt.

Zielstrebig, provokant und mit Durchsetzungskraft schreitet Anne Lister mit Zylinder und Gehrock durch ihr Leben und weiß, dass sie damit ihrer Zeit weit voraus ist. Sie befreite sich selbst aus dem Korsett und Rüschenkleidern, liebt Frauen und ist selbst eine knallharte Geschäftsfrau – ganz zum Missfallen der englischen High Society. Aufgrund ihres Auftretens und Lebensstils wird Anne Lister von den Bewohner Halifax‘ auch „Gentleman Jack“ genannt.

Wie bereits in der ersten Staffel wird Anne Lister erneut von Suranne Jones (u.a. Save Me) gespielt. Ihre Liebe und Geschäftspartnerin wird ebenfalls wieder von Sophie Rundle verkörpert. In der Rolle von Annes Schwester Marian ist Gemma Whelan (u.a. Game of Thrones) zu sehen. Des Weiteren sind Gemma Jones (u.a. Bridget Jones‘ Baby), Timothy West, Rosie Cavaliero und Joe Armstrong mit dabei. Produziert wurde die Serie von HBO in den USA und Großbritannien.

Die Liebesgeschichte von Anne Lister und Ann Walker beruht außerdem auf wahren Begebenheiten, die im penibel geführten Tagebuch von Lister festgehalten wurden. Anne verschlüsselte die intimen Details ihres Lebens in einem raffinierten Code aus Algebra und Altgriechisch, der erst 1890 dechiffriert werden konnte und schließlich 1980 veröffentlicht wurde. „Gentleman Jack“ lässt die Hauptdarstellerin Suranne Jones viele dieser geschriebenen Kommentare teils direkt in die Kamera sprechen, um das Leben, die Beziehungen und Abenteuer von Anne Lister neu aufleben zu lassen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten