ADMIRAL Bundesliga
Champions League
UEFA Europa League
UEFA Europa Conference League
Premier League
Deutsche Bundesliga
National Hockey League
ATP Tour
Wimbledon
Formel 1
Admiral Basketball Superliga
PGA Tour

Die NHL mit Sport & Live TV streamen

300 Spiele live inkl. Stanley Cup Playoffs und Finals

Zum NHL Kalender

Die Premier League live streamen mit Sky X
Sky X Sport & Live TV

Alles von Sky Sport
die ADMIRAL Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, UEFA Europa Conference League, Premier League, Deutsche Bundesliga, NHL, ATP, Formel 1, und vieles mehr – alles live!

Deine Lieblings Free-TV Channels
16 öffentlich-rechtliche und private Sender für das komplette TV-Erlebnis inklusive ORF, Pro7, RTL uvm.

100% Livesport
inklusive deiner aktuellen Sport-Highlights live bei Sky.

NHL mit Sport & Live TV streamen

6 Monate
Sport & Live TV Traumpass

€ 90,-
entspricht € 15,- pro Monat

Du sparst € 59,-

1 Monat
Sport & Live TV

€ 24,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

NHL Spiele bei Sky vom 24.-30.01.:

24.01. ab 02 Uhr

Minnesota Wild vs. Montreal Canadiens


25.01. ab 01 Uhr

Carolina Hurricanes vs. Vegas Golden Knights


25.01. ab 04 Uhr

Vancouver Canucks vs. Edmonton Oilers


26.01. ab 01 Uhr

Washington Capitals vs. San Jose Sharks


27.01. ab 03 Uhr

Edmonton Oilers vs. Nashville Predators


28.01. ab 02 Uhr

New York Rangers vs. Minnesota Wild


29.01. ab 01 Uhr

Carolina Hurricanes vs. New Jersey Devils


29.01. ab 04 Uhr

Calgary Flames vs. Vancouver Canucks


29.01. ab 20 Uhr

New York Islanders vs. Seattle Kraken


30.01. ab 19 Uhr

New York Rangers vs. Seattle Kraken


30.01. ab 23 Uhr

Carolina Hurricanes vs. San Jose Sharks



Die NHL live streamen mit Sky X

Während Fußballfans gerne diskutieren welche nationale Liga denn die beste sei, gibt es für Eishockeyfans nur eine Antwort: die NHL ist die unangefochtene beste Eishockeyliga der Welt – und du kannst die NHL jetzt mit Sky X live streamen! Mit Sky X siehst du 300 Spiele live, den Großteil davon exklusiv. Das beinhaltet natürlich auch die Stanley Cup Playoffs und die Finals sowie weitere Saisonhöhepunkte wie den NHL Winter Classic und das All-Star Game.

Zusammen mit den nationalen Basketball-, Football- und Baseballligen gehört die 1917 gegründete NHL zu den sogenannten Big Four der beliebtesten Sportligen der USA. Die fünf ursprünglichen Teams waren dabei noch allesamt in Kanada angesiedelt, heutzutage erstrecken sich die 32 Teams sogar bis in den Sunshine State Florida. Hier ist auch der aktuelle Titelverteidiger beheimatet, die Tampa Bay Lightning.

Der Titelgewinn 2021 war dabei bereits der dritte in der Franchise-Geschichte nach 2004 und 2020, die letzten beiden Jahre wurde das Team angeführt von den Stars Victor Hedman und Andrei Wassilewski. Finalgegner in der Vorsaison war dabei der Rekordmeister: die Canadiens de Montréal, die insgesamt 24 Mal den Stanley Cup gewannen. Die erfolgreichste Zeit hatten die Canadiens jedoch bereits in den 1970er Jahren mit sechs Titeln, auch der letzte Triumph im Jahr 1993 liegt schon lange zurück.

Mit Michael Raffl ist auch ein Österreicher in der neuen Spielzeit der NHL vertreten. Der gebürtige Villacher spielt seit 2013 in der besten Eishockeyliga der Welt, als er von den Philadelphia Flyers unter Vertrag genommen wurde. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei den Washington Capitals wechselte Raffl im Sommer zu den Dallas Stars und startet damit bereits in seine neunte Saison in der NHL.

Häufig gestellte Fragen und Antworten