The Sopranos mit Sky X Fiction & Live TV streamen

Inkl. € 30,- Amazon Gutschein

3 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 45,-
entspricht € 5,- pro Monat*

Du sparst € 44,-*

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Die Sopranos

USA | Drama | HBO | 1999-2007
Staffeln: 1-6 | IMDb-Rating: 9,2

Mafiaboss Tony Soprano erzählt vom Leben seiner italo-amerikanischen Familie in New Jersey und dem blutigen Geschäft als skrupelloser Pate.

"Die Sopranos" folgt Tony Soprano (James Gandolfini), seines Zeichens Capo der einflussreichen DiMeo-Mafia-Familie in New Jersey, und seinen beiden italo-amerikanischen Familien: Sowohl seiner tatsächlichen Familie um Ehefrau Carmela (Edie Falco), Tochter Meadow (Jamie-Lynn Sigler), Sohn A.J. (Robert Iler) und Mutter Livia (Nancy Marchand), als auch seiner Mafia-Familie, in der er zunehmend an Einfluss gewinnt. Doch das doppelte Familienleben ist auch für den sensiblen Mafiaboss oft zu viel des Guten, weshalb er sich schon bald in psychiatrische Behandlung begibt.

Über sechs Staffeln hinweg tauchen die Zuschauer in die brutale Welt der Mafia in New Jersey ein – und in das Privatleben von Tony, der zwischen seinen unterschiedlichen Rollen als Mafioso, Familienmensch und nicht zuletzt als Patient wechseln muss. Als Mafiaboss muss sich Tony aber nicht nur mit der gefährlichen New Yorker Konkurrenz und kriminellen Geschäftspartnern herumschlagen. Auch das FBI scheint sich nicht abwimmeln zu lassen und sitzt Tony und seiner Gang ständig im Nacken.

Mit den Sopranos gelang Produzent David Chase und Executive Producer Terence Winter ("Boardwalk Empire") ein wahrer Triumph: Nicht nur bei den Kritikern wurde die Serie als eine der besten aller Zeiten gefeiert. Auch bei den Fans schlugen "Die Sopranos" sofort ein und ebneten damit auch HBO den Weg zu einem größeren Publikum. Mit dem so genialen Mix aus drastischer Action, berührendem Drama und bitterböser Satire veränderten die beiden das Seriengenre und schufen eine legendäre Kultserie, die auch 20 Jahre nach der Erstausstrahlung immer noch begeistert.

"Die Sopranos" wurden nicht nur mit ekstatischen Kritiken und Traumquoten belohnt, sondern erhielten auch eine ganze Reihe an begehrten Auszeichnungen. Besonderes Lob erhielten die Darsteller, die die exzellenten Drehbücher der Serie auf beeindruckende Art zum Leben erweckten. Speziell Edie Falco (u.a. auch"Nurse Jackie") und James Gandolfini wurden für ihre Darstellung von Carmela bzw. Tony Soprano mit Auszeichnungen überhäuft, so unter anderem mit je drei der insgesamt 21 Emmys für die Serie.

Häufig gestellte Fragen und Antworten