Sky X | City On A Hill
Sky X | City On A Hill

City on a Hill mit Sky X Fiction & Live TV streamen

6 Monate

Hol dir Fiction & Live TV im
6 Monats Binge Pass und spare 40 %.

€ 12,- / Monat

1 Monat

Hol dir Fiction & Live TV für 1 Monat.
Monatlich kündbar.

€ 19,99 / Monat

City on a Hill

USA | Crime, Drama, Thriller | Showtime | 2019
Staffeln: 1+2 | IMDb-Rating: 7,5

Bosten in den 90er Jahren ist ein hartes Pflaster - und der schamlose FBI-Agent Jackie Rohr ist mittendrin.

Anfang der 90er Jahre wird Boston von brutaler Kriminalität geplagt, während sich Polizei und Politik durch Korruption selbst bereichern und dem gewaltsamen Treiben keinen Riegel vorschieben. Teil des korrupten Systems ist der FBI-Agent Jackie Rohr (Kevin Bacon), der sämtliche Regeln bricht und gerade deswegen die Stadt und seine Bewohner kennt wie kein anderer.

Noch immer herrscht Chaos und Gesetzeslosigkeit in Bosten. Staffel zwei konzentriert sich auf den Sozialwohnungsbezirk Roxbury, in dem ein Wohnprojekt durch die dortige Drogen- und Gang-Gewalt gefährdet ist. Politikerin Grace Campbell (Pernell Walker) versucht ihren Bezirk vor dem Abgrund zu retten, doch der Ruf der Justiz ist längst ruiniert. Jackie Rohr will genau dieses angeschlagene System ausnutzen, um seine angeknackste Karriere zu retten und scheut dabei auch nicht vor unkonventionellen Methoden zurück. Aber Staatsanwalt Decourcy Ward (Aldis Hodge) setzt alles daran ihn damit nicht davonkommen zu lassen und entfacht einen Behördenkampf.

Die Handlung von "City on a Hill" basiert auf den realen Entwicklungen Bostons in den 90er Jahren, als es den Behörden der Stadt gelang, das enorme Problem der Gewaltverbrechen unter Kontrolle zu bekommen. Das sogenannte „Boston Miracle“ wurde zum Vorbild für viele Großstädte des Landes – eine ungewohnte Rolle für die krisenerprobte Stadt.

Showrunner Tom Fontana hat sich für Staffel 2 auch mit dem Thema der Polizeigewalt gegenüber der schwarzen Bevölkerung befasst. Ohne Begriffe wie „Defund the Police“ oder Bewegungen wie „Black Lives Matter“ direkt zu benennen, unterstreicht er deren Bedeutung, ist die gezeigte Diskriminierung in den 90er Jahren doch auch heute noch, über 20 Jahre später, nur allzu bekannt aus den Nachrichten. Auch in dieser Staffel ziehen einen die Hauptdarsteller wieder in ihren Bann, wenn sie zwischen groben Ermittlern und mitfühlenden Personen wechseln. "City on a Hill" fordert seine Zuseher erneut heraus bestehende Verhaltensweise zu hinterfragen, während man immer weiter in die Handlung gesogen wird.

Häufig gestellte Fragen und Antworten