Big Little Lies mit Fiction & Live TV streamen

Nur für kurze Zeit

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 99,-
entspricht € 8,25 pro Monat

Du sparst € 140,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Big Little Lies

USA | Drama | HBO | 2017 - 2019
Staffeln: 2 | IMDb: 8,5 | Emmy Awards: 8

Ein Mord stellt das Leben dreier Mütter gehörig auf den Kopf - mit Reese Whiterspoon und Nicole Kidman.

In der idyllischen Kleinstadt Monterrey in Kalifornien wird das behütete und heile Leben von drei Müttern auf den Kopf gestellt, als sie ungewollt in einen mysteriösen Mord bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung verwickelt werden. Das bereits bestehende Misstrauen, das zwischen den Frauen der oberen Klasse herrscht, wird so nur noch weiter vertieft, denn es scheint als hätte jede etwas hinter der schönen Fassade zu verbergen…

Im Mittelpunkt der dramatischen Ereignisse stehen drei Frauen der kalifornischen High-Society: Die humorvolle Madeline - verkörpert von Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon (u.a. Friends: The Reunion) - ist bereits in zweiter Ehe verheiratet, aber dennoch eifersüchtig auf die neue Frau an der Seite ihres Ex-Mannes. Außerdem steckt sie nur allzu gerne ihre Nase in die Angelegenheiten anderer. Celeste, gespielt von Nicole Kidman (u.a. The Undoing, The Northman) und ebenfalls mit einem Oscar ausgezeichnet, war einst eine erfolgreiche Anwältin und ist nun mit einem steinreichen Unternehmer (Alexander Skarsgård, u.a. True Blood) verheiratet. Dabei führen der Altersunterschied zwischen ihr und ihrem jüngeren Mann sowie ihr scheinbar zu perfektes Leben oft zu Lästereien.

Die dritte im Bunde ist die junge Jane, verkörpert von Shailene Woodley (u.a. Der Mauretanier). Sie ist neu in der Stadt und muss sich in ihrer Rolle als alleinerziehende Mutter der kleinen Ziggy erst zurechtfinden. Da kommt es ihr nicht gerade gelegen, dass ihre Tochter bei der Einschulung beschuldigt wird, gegenüber anderen Kindern handgreiflich geworden zu sein. So nehmen Madeline und Celeste Jane kurzerhand unter ihre Fittiche – doch mit dieser Allianz fördern sie nur weiteres Misstrauen der anderen Mütter, wodurch die Gemeinschaft immer mehr Risse zu bekommen scheint.

Die Dramaserie des erfolgreichen Produktionsstudios HBO, welches unter anderem für Euphoria, Sex And The City und The Last of Us verantwortlich ist, überzeugt Fans, Kritiker und Jurys gleichermaßen. Bei den Emmy-Awards erhielt die Serie insgesamt acht Auszeichnungen. Außerdem bietet die Serie einen hochkarätigen Cast, der unter anderem um Laura Dern (u.a. Twin Peaks, Jurassic World: Ein neues Zeitalter), Zoë Kravitz (u.a. The Batman) und in Staffel 2 um Meryl Streep ergänzt wird. Die Handlung basiert auf der gleichnamigen Romanvorlage von Liane Moriarty und wurde vom Drehbuchautor und Produzenten David E. Kelly für das Fernsehen adaptiert.

Häufig gestellte Fragen und Antworten