Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse mit Fiction & Live TV streamen

Inkl. € 30,- Amazon Gutschein

3 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 45,-
entspricht € 5,- pro Monat*

Du sparst € 44,-*

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Newt Scamander und Gellert Grindelwald treffen erneut aufeinander: streame Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse mit Sky X!

Gellert Grindelwald geht erneut seinen dunklen Machenschaften nach. Der dunkle Magier verfolgt weiterhin das Ziel die Welt der Zauberer vor den Muggeln zu enthüllen und sie seiner Diktatur zu unterwerfen. Dabei erachtet er jedes andere Wesen als minderwertig und findet für seine neue Weltanschauung viele mächtige Unterstützer. Auf dem Pfad zu diesem düsteren Ziel treffen Grindelwald und der Magiezoologe Newt Scamander erneut aufeinander.

Der Hogwarts-Lehrer und als mächtigster Magier geltende Albus Dumbledore weiß um die Gefahr, die von dem vereinnahmenden Grindelwald ausgeht, weshalb er seinen Verbündeten den Auftrag erteilt auf dessen Jagt zu gehen. Darunter findet sich Newt, den die Mission Dumbledores über den gesamten Erdball führt, wobei sie neben neuen magischen Tierwesen auch die fanatischen Anhänger Grindelwalds kennenlernen. So spitzt sich der Konflikt zwischen Gut und Böse immer weiter zu bis Dumbledore schließlich keine Wahl mehr bleibt als aktiv in das Geschehen einzugreifen und seine eigenen, dunkelsten Geheimnisse aufzudecken…

Wie in den vorherigen beiden Teilen schlüpft Eddie Redmayne erneut in die Rolle des Newt Scamander. Sein nicht-magischer Freund Jacob wird wieder von Dan Fogler (u.a. Die Goldbergs) verkörpert, genauso wie sein Bruder Theseus Scamander von Callum Turner. Auch Alison Sudol als Queenie Goldstein, Ezra Miller (u.a. Zack Snyder's Justice League) als der unberechenbare Credence sowie Jude Law (u.a. The Young Pope) als Albus Dumbledore kehren in bekannten Rollen zurück. Neu mit dabei sind Jessica Williams als Professorin Eulalie Hicks und Oliver Masucci (u.a. Schachnovelle, 4 Blocks) als Kopf der internationalen Konföderation der Zauberer. Außerdem schlüpft Mads Mikkelsen erstmalig in die Rolle des Gellert Grindelwald.

Beim dritten Teil des Harry Potter Spin-Offs führte, wie bei den Vorgängerfilmen, erneut David Yates Regie. Zudem stammt das Drehbuch abermals aus der Feder der Weltbestseller-Autorin Joanne K. Rowling. Wichtige Schauplätze sind diesmal Berlin. Buthan und, was Fans von Harry Potter besonders freuen dürfte, Hogsmead sowie die Zauberschule Hogwarts.

Häufig gestellte Fragen und Antworten