Jurassic World: Ein neues Zeitalter mit Fiction & Live TV streamen

Inkl. € 100,- Amazon Gutschein

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

6 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 90,-
entspricht € 15,- pro Monat

Du sparst € 29,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Jurassic World: Ein neues Zeitalter

Chris Pratt schlüpft erneut in die Rolle des Dinosaurier-Bändigers Owen Grady im großen Finale der Jurassic World-Saga.

Vier Jahre nachdem die Isla Nublar zerstört wurde und sich die Dinosaurier auf dem gesamten Planeten verteilten, um eine neue Heimat zu finden, sind die urzeitlichen Reptilien ein schwerwiegender Störfaktor für das Ökosystem geworden. Freilaufend kämpfen sie außerdem mit den Menschen um den Platz an der Spitze der Nahrungskette. So häufen sich globale Desaster und Zwischenfälle mit ansässigen Bewohnern zunehmend – doch wer wird als Sieger hervorgehen?

Der passionierte Dino-Züchter Owen Grady, in dessen Rolle erneut Chris Pratt (u.a. Guardians of the Galaxy) schlüpft, und seine stetige On-Off-Freundin Claire Dearing, die ebenfalls wieder von Bryce Dallas Howard (u.a. Terminator: Die Erlösung) gespielt wird, plädieren weiter für die Sicherheit der Dinosaurier. Nebenbei müssen sie sich allerdings in einer versteckten Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon) kümmern, die ein exaktes genetisches Abbild ihrer Mutter ist und aufgrund dieses Klonverfahrens die Gentechnik entscheidend verändern könnte. Zwielichtige Personen sind daher auf der Suche nach dem Mädchen, die definitiv nichts Gutes im Schilde führen.

Schließlich müssend die drei sich auf eine abenteuerliche Reise begeben und treffen dabei auf altbekannte Gesichter: Dr. Alan Grant (Sam Neill, u.a. Jagd auf Roter Oktober), Dr. Ellie Sattler (Laura Dern, u.a. Big Little Lies) und Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum, u.a. Independence Day, Die Fliege). Die Wissenschaftler versuchen herauszufinden, warum genetisch modifizierte Heuschrecken die gesamte Ernte in den vereinigten Staaten zu vernichten drohen. Lediglich die Felder mit Saatgut der Gentechnik-Firma von Lewis Dodgson (Campell Scott) bleiben auf mysteriöse Weise verschont...

Jurassic World: Ein neues Zeitalter ist bereits der dritte Teil der Jurassic World-Reihe und der sechste der Kultfilme um Jurassic Park. Die Regie lag diesmal in den Händen von Colin Trevorrow, der außerdem zusammen mit Emily Carmichael das Drehbuch verfasste. Wichtig sei es bei der Produktion des Film gewesen, sich wieder mehr an den Ton der Originalfilme von Steven Spielberg (u.a. Der Weiße Hai, Krieg der Welten) zu halten und erneut die Paläontologie statt künstlich erschaffener Dinosaurier in den Fokus zu setzen. Außerdem beschäftigt sich der Film mit aktuellen ethischen Kontroversen innerhalb der Wissenschaft und Forschung.

Häufig gestellte Fragen und Antworten