Logo FC Salzburg
Logo Real Sociedad

RB Salzburg vs. Real Sociedad im Live Stream bei Sky X

Datum: 03. Oktober 2023, 18:45 Uhr

Stadion: Red Bull Arena, Wals-Siezenheim
Letztes direktes Duell: RB Salzburg 2:1 Real Sociedad (Europa League-Sechzehntelfinale am 22. Februar 2018)
Aktuelle Form RB Salzburg (letzte fünf Spiele): S-S-N-S-U
Aktuelle Form Real Sociedad (letzte fünf Spiele): S-S-S-U-N

6 Monate
Sport & Live TV

€ 120,-
entspricht € 20,- pro Monat

Du sparst € 29,-

Gilt für 6 Monate Mindestvertragslaufzeit bei einmaliger Vorabzahlung von € 120,-.
Die Ersparnis errechnet sich im Vergleich zum regulären Monatspreis.
In deinem Sky X Konto kannst du deine Kündigung vormerken, danach läuft dein Abo noch bis zum Ende deiner Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten und wird dann beendet.
Sofern du nicht zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigst, zahlst du ab dem 7. Monat € 24,99 mtl. und kannst monatlich kündigen.

1 Monat
Sport & Live TV

€ 24,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Gilt für 1 Monat Vertragslaufzeit. Monatlich kündbar.
In deinem Sky X Konto kannst du deine Kündigung vormerken, danach läuft dein Abo noch bis zum Ende deines Abrechnungszeitraums (maximal 30 Tage) und wird dann beendet.

Sport & Live TV bietet dir das gesamte Sport-Programm von Sky in einem Abo. Damit streamst du ADMIRAL Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, UEFA Europa Conference League, Premier League, Deutsche Bundesliga, NHL, ATP & WTA, Formel 1 & MotoGP, Golf und mehr.

Kann ich Sky X sofort streamen?
Ja, nach dem Kauf kannst du dir die Sky X App herunterladen und sofort mobil, auf deinem Laptop oder TV streamen.

Kann ich mir den Vorteilspreis von 6 Monaten Sport & Live TV mehrmals sichern?
Ja, du kannst dir den Vorteilspreis mehrmals hintereinander sichern. Dafür wartest du einfach bis zum letzten Monat deiner Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten und holst dir dann erneut dieses Angebot über unsere Webseite. Andernfalls zahlst du ab dem 7. Monat den regulären Preis von € 24,99 mtl. und kannst monatlich kündigen.

RB Salzburg vs. Real Sociedad Spielvorschau

2. Champions League Spieltag am 03.10.2023

Für den Meister der österreichischen Bundesliga geht es nach dem 4:0-Sieg über Austria Lustenau in der Champions League weiter. Gegner ist niemand geringerer als der spanische Spitzenclub Real Sociedad, der sich am Wochenende mit 3:0 gegen Athletic Bilbao durchgesetzt hat. Nach einem Spieltag führt Salzburg die Gruppe D vor Inter Mailand, Real Sociedad und Benfica Lissabon an – mit einem Sieg kommt man dem Aufstieg natürlich noch ein Stück näher.

Das Topspiel des zweiten Champions-League-Spieltags zwischen RB Salzburg und Real Sociedad geht am Dienstag, 03. Oktober 2023, um 18:45 MESZ über die Bühne. Gespielt wird in der Red Bull Arena in Wals-Siezenheim. Mit der Sky X App holst du dir alle spannenden Momente direkt nach Hause.

Salzburg hakt Ausrutscher in Linz ab

Die Experten staunten nicht schlecht, als RB Salzburg am achten Spieltag der Bundesliga mit 0:1 gegen Aufsteiger Blau-Weiß Linz verlor. Danach folgte ein klares 4:0 gegen Austria Salzburg im ÖFB-Cup und am vergangenen Wochenende ein weiteres 4:0 gegen Austria Lustenau. Für Trainer Gerhard Struber "eine sehr seriöse und effiziente Generalprobe" für die Partie gegen Real Sociedad. "Wir wollten aufgrund der letzten Partie klar und dominant sein", meinte Struber im Rückblick auf den Stolperer gegen BW Linz. "Wir hatten uns viele Dinge vorgenommen: Zum einen, sehr simpel auch einmal mit einem langen Ball hinter die letzte Linie zu kommen und gleichzeitig den Gegner im Steil-Klatsch-Modus im Highspeedtempo zu dominieren. Der Gegner hat darauf kein Mittel gefunden”.

Einsatz von Bidstrup fraglich

Gegen Lustenau stand auch Salzburgs Mittelfeldspieler Mads Bidstrup in der Startelf und dieser Einsatz könnte ein bitteres Nachspiel haben: Der Däne verletzte sich nach einem Zweikampf mit Pius Grabher und musste schon früh ausgewechselt werden. "Es tut weh, wenn man so einen Spieler möglicherweise für so ein Spiel verliert. Wenn er ausfällt, wäre das eine zähe Geschichte", meinte Trainer Struber. Der Neuzugang vom FC Brentford hat sich in Salzburg sofort eingelebt und ist zu einer wichtigen Stütze geworden. Gegen Benfica spulte er 14,3 Kilometer und damit die meisten aller Spieler auf dem Feld ab. “Er ist ein Prototyp unserer Spielidee, ein Pressingmonster, einer, der alles in die Waagschale wirft", so Struber.

Real Sociedad in starker Form

Gegen die Spanier wird Salzburg natürlich anders gefordert sein als gegen Austria Lustenau. Das zeigt auch ein Blick auf die Formkurve: Zuletzt gewann Real Sociedad gegen Getafe (4:3), Valencia (1:0) und Athletic Bilbao (3:0). Überhaupt verloren die Basken in dieser Saison erst einmal – und zwar gegen Real Madrid am 17. September 2023 (1:2). Die Mannschaft von Trainer Imanol Alguacil spielte normalerweise im 4-1-4-1-System – oft mit drei Angreifern. Dabei sticht in dieser Saison bislang der Japaner Takefusa Kubo heraus. Der 22-Jährige traf nicht nur am Wochenende gegen Bilbao, sondern hat bereits fünf Tore und eine Vorlage in sieben Einsätzen in der Liga beigesteuert.

Spanier sehnen sich nach Revanche

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass diese beiden Teams aufeinandertreffen. Im Sechzehntelfinale der Europa League 2017/2018 endete das Hinspiel zunächst 2:2, ehe Salzburg eine Woche später mit 2:1 gewann und ins Achtelfinale aufstieg. Die damals von Marco Rose trainierte Mannschaft besiegte dann sogar Borussia Dortmund, ehe im Viertelfinale auch der Aufstieg gegen Lazio Rom gelang. Im Halbfinale zog Salzburg aber dann den Kürzeren gegen Olympique Marseille. Real Sociedad hat natürlich großes Interesse daran, Salzburg diesmal zu besiegen. Ob das gelingt, bleibt abzuwarten.

Mögliche Aufstellungen:*

RB Salzburg

Schlager – Terzic, Pavlovic, Solet, Dedic – Capaldo, Gourna-Douath, Forson – Gloukh – Simic, Konaté

Real Sociedad

Remiro – Tierney, Le Normand, Zubeldia, Traoré – Zubimendi, Merino – Barrenetxea, Kubo – Sadiq, Méndez

*Bitte beachte, dass die tatsächlichen Aufstellungen von diesen Angaben abweichen können.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Schritt 1: Wähle auf unserer Angebotsübersicht, was am besten zu dir passt: 6 Monate zum Vorteilspreis oder maximale Flexibilität mit unserem monatlich kündbaren Angebot.

Schritt 2: Fülle bitte deine persönlichen Daten aus, um ein Sky X Konto zu erstellen.
Damit wir dein Konto einrichten können, musst du alle Felder, einschließlich der Zahlungsinformationen, ausfüllen.

Schritt 3: Installiere die Sky X App auf dem Gerät deiner Wahl. In der Bestellbestätigung findest du die Anleitungen zu allen unterstützten Geräten.

Mit 6 Monaten Sky X Sport & Live TV kannst du dir unser komplettes Sportangebot zum Vorteilspreis sichern - und das sogar schon ab € 20,- pro Monat!

Dabei zahlst du mit einer einmaligen Vorabzahlung in Höhe von € 120,- für 6 Monate und kannst damit über die gesamte Mindestvertragslaufzeit hinweg 100% Live-Sport streamen.

Danach bist du natürlich wieder komplett flexibel und kannst monatlich kündigen - oder du sicherst dir erneut den Vorteilspreis.

Ja auch bestehende Sky X Kunden können sich den Vorteilspreis sichern. Dabei beginnt deine Angebotsphase mit dem Beginn deines nächsten Verrechnungszeitraums (in maximal 30 Tagen).

Du kannst dir die Sky X Vorteilspreise mit längerer Mindestvertragslaufzeit jedoch nur sichern, nachdem dein aktuelles Angebot beendet ist. Falls du zum Beispiel Gutscheine nutzt, die noch länger als einen Monat gültig sind, musst du bis zum Ende dieser Gutscheinphase warten, um dir den Vorteilspreis zu sichern.

Nach Ablauf der 6 Monate zahlst du wieder monatlich € 24,99 für Sport & Live TV.

Du kannst Sport & Live TV auch zum Ende deiner Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten oder danach monatlich kündigen - und selbstverständlich kannst du dir auch erneut den Vorteilspreis sichern.

Selbstverständlich kannst du dir Sport & Live TV immer wieder zum Vorteilspreis sichern. Warte dafür einfach bis du im letzten Monat deines 6-Monats-Passes bist (unter Meine Abos siehst du den nächsten Zahlungstermin für deine Abos) und hole dir dann das Angebot deiner Wahl erneut über die Angebotsseite auf unserer Webseite.

Bitte beachte, dass du dir das Angebot wieder für eine Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten sicherst. Sofern du dir nicht erneut den Vorteilspreis sicherst oder nicht kündigst, zahlst du nach dem Ablauf der Mindestvertragslaufzeit € 24,99 mtl. und kannst monatlich kündigen.

Sky X gibt dir das komplette TV-Erlebnis durch die Kombination aus linearen Sendern und On Demand. Du hast die Wahl: willst du deine Filme und Serien im linearen Programm sehen oder jederzeit On Demand?

Mit Fiction & Live TV sowie Kombi & Live TV streamst du über 1000 Filme und die besten Serien auf Abruf, wo und wann du willst.

Sport & Live TV gibt dir 100% Livesport auf unseren Premium Sendern. Und dazu bekommst du immer deine Lieblings Free-TV Channels.

Du kannst mit einer Vielzahl von Geräten, wie Tablets, Smart TVs, Smartphones, PC/Laptops oder Spielkonsolen streamen. Solltest du kein Smart TV haben, kannst du über die kleine clevere Sky X Streaming Box schauen - erfahre in der Geräteübersicht, welche Geräte mit Sky X kompatibel sind.