Der Pass mit Sky X Fiction & Live TV streamen

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

6 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 90,-
entspricht € 15,- pro Monat

Du sparst € 29,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Der Pass

DE | Krimi, Thriller | Sky | 2019 -
Staffeln: 1 +2 | IMDb-Rating: 8,0

Eine junge deutsche Kommissarin und ein zynischer österreichischer Inspektor müssen gemeinsam einen Serienkiller stoppen.

Ellie Stocker (Julia Jentsch) und Gedeon Winter (Nicholas Ofzcarek, u.a. Die Ibiza Affäre) kehren zurück! Nach der nervenaufreibenden und gefährlichen Jagd auf den "Krampuskiller" in Staffel 1 haben sich die Wege der deutschen Kommissarin Stocker und des österreichischen Inspektors Winter wieder getrennt, auch wenn beide noch unter den Folgen des Falls leiden. Stocker legt eine erzwungene Pause vom Dienst ein aufgrund wiederkehrender Flashbacks des ersten Falls, während Winter im Koma liegt.

Doch dann wird in der Nähe von Salzburg eine junge deutsche Touristin ermordet aufgefunden und die Polizeibehörden müssen erneut grenzübergreifend zusammenarbeiten. Zunächst wird die junge Beamtin Yela Antic (Franziska von Harsdorf) von Deutschland aus entsandt um mit der österreichischen Polizei zusammenzuarbeiten. Doch als kurz darauf eine weitere Frauenleiche gefunden wird, kehren Stocker und Winter in den Dienst zurück und nehmen die Fährte auf. Diese führt sie schnell in die Welt der Reichen und Mächtigen und zu einem Serienmörder, der meint über den gesellschaftlichen Normen zu stehen.

Das Sky Original "Der Pass" wurde von der dänisch-schwedischen Serie „Die Brücke – Transit in den Tod“ inspiriert, ist jedoch viel mehr als ein einfaches Remake des erfolgreichen Originals. Das zeigen nicht zuletzt der Aufwand, mit dem in Zusammenarbeit mit dem Fallanalytiker Alexander Horn ein möglichst realistisches Täterprofil erarbeitet wurde und das Augenmerk, das auf die belastende und zeitraubende Polizeiarbeit gelegt wird.

Die Dreharbeiten für die bildgewaltige Thrillerserie fanden auch für Staffel 2 großteils im Freien, bei Schnee, Eis und extremer Kälte in den Alpen statt, denn: „Je schlechter das Wetter, desto stärker die Bilder“, so die Regisseure und Drehbuchautoren Cyrill Boss und Philipp Stennart. Die beiden verbinden auch für den neuen Fall auf raffinierte Weise mehrere Handlungsstränge miteinander und halten die Spannung mit zahlreichen überraschenden Wendungen hoch. Das Auge für jedes kleine Detail macht "Der Pass" zu einer großartigen Krimiserie, die für Staffel 1 bereits mit der Romy sowie der Goldenen Kamera für die beste Serie ausgezeichnet wurde.

Weitere Staffeln

Häufig gestellte Fragen und Antworten