Westworld mit Sky X Fiction & Live TV streamen

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

6 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 90,-
entspricht € 15,- pro Monat

Du sparst € 29,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Westworld

USA | Science Fiction | HBO | 2016 - 2022
Staffeln: 1-4 | IMDb-Rating: 8,5

Staffel 4 der gefeierten Sci-Fi-Serie entführt in eine düstere Odyssee über den Überlebenskampf in einer Welt außerhalb des Freizeitparks.

Die Zukunft in Westworld wird düster. In einem futuristischen Freizeitpark im Stile des Wilden Westens können sich Gäste mit lebensechten Robotern vergnügen. Diese Androiden, welche auch Hosts genannt werden und von Menschen nicht zu unterscheiden sind, dienen dazu, ihnen jeden Wunsch zu erfüllen - ohne jegliche Erinnerungen an ihr vorheriges „Leben“ im Park. Während die Besucher ihre tiefsten Fantasien ausleben, beginnen die Androiden aber von den vorgefertigten Scripts abzuweichen und werden selbst zu Unterdrückern der Menschen.

Nachdem Host Dolores (Evan Rachel Wood) in der dritten Staffel aus dem Park fliehen konnte, handelt Staffel 4 der HBO-Serie von einer düsteren Odyssee durch die dystopische Außenwelt. Caleb, gespielt vom „Breaking Bad“-Star Aaron Paul, hinterfragt das Menschenbild von Dolores, die wiederum erfährt, dass die Bewohner der Welt außerhalb ebenfalls von einer künstlichen Intelligenz kontrolliert werden. Schließlich opfert sie sich, um die Menschen zu befreien. Ist das der Beginn einer Rebellion?

Wieder mit dabei sind Tessa Thompson und Oscar-Preisträger Ed Harris als „Man in Black“, zudem gibt es ein Wiedersehen mit Thandiwe Newton (u.a. Reminiscence), die für ihre Rolle als Maeve mit einem Emmy ausgezeichnet wurde. Auch Jeffrey Wright (u.a. James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben) wird erneut als Bernard zu sehen sein. Als neue Gesichter ergänzen Aurora Perrineau sowie Oscar-Preisträgerin Ariana DeBose den Cast.

In der spektakulären Sci-Fi-Serie „Westworld“ - inspiriert vom gleichnamigen Film von Michael Crichton - lässt Regisseur und Drehbuchautor Jonathan Nolan gemeinsam mit Produzent J.J. Abrams die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit, Menschen und Androiden sowie Gut und Böse immer wieder verschwimmen. Dabei werden sowohl die Zuschauer als auch die Charaktere mit fundamentalen ethisch-philosophischen Fragen und dramatischen Wendungen konfrontiert. Nolan erprobt mit dieser Serie auf fesselnde Weise das emotionale Innenleben des Menschen in einer virtuellen Dystopie. Überzeuge dich selbst mit Sky X!

Staffeln im Überblick

Westworld Staffel 1 | Sky X

Staffel 1

Im Freizeitpark "Westworld" können sich die Besucher:innen so rücksichtslos verhalten, wie sie möchten. Zu befürchten haben sie nichts, obwohl geprügelt, geschossen und gemordet wird, denn ihnen kann nichts geschehen. Bei den Hosts hingegen stehen brutale Übergriffe an der Tagesordnung – bis sie eines Tages anfangen einen eigenen Willen zu entwickeln.

Westworld Staffel 2 | Sky X

Staffel 2

"Westworld" befindet sich im Ausnahmezustand: Zahlreiche Hosts haben ein eigenes Bewusstsein entwickelt und wenden sich gegen ihre menschlichen Unterdrücker. Während Teddy und Dolores für ihre Freiheit kämpfen und Maeve verzweifelt ihre Tochter sucht, versucht Entwickler Bernard den Park zu retten - und nicht zuletzt auch sein eigenes Geheimnis zu schützen.

Westworld Staffel 3 | Sky X

Staffel 3

Die Hosts haben „Westworld“ verlassen und müssen nun ihren Weg in der Welt der Menschen finden. Dolores, Charlotte und Bernard befinden sich auf einer düsteren Odyssee zwischen Gut und Böse. Staffel 3 ändert nicht nur den Handlungsort, sondern bringt die einzelnen Charaktere auch immer wieder in gefährliche Situationen in der vermeintlich realen Welt.

Westworld Staffel 4 | Sky X

Staffel 4

Mit ihrem Opfer am Ende der dritten Staffel versucht Dolores den Menschen in ihrem eigenen Befreiungskampf zu helfen. Beginnt damit die von ihr erhoffte Rebellion? Auch die finale Staffel wartet mit Stars wie Evan Rachel Wood, Ed Harris, Tessa Thompson, Jeffrey Wright oder Thandiwe Newton, die für ihre Rolle als Maeve sogar einen Emmy erhielt, auf.

Häufig gestellte Fragen und Antworten