Babylon Berlin mit Sky X Fiction & Live TV streamen

Inkl. € 30,- Amazon Gutschein

3 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 45,-
entspricht € 5,- pro Monat*

Du sparst € 44,-*

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 150,-
entspricht € 12,50 pro Monat

Du sparst € 89,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

Babylon Berlin

DE | Thriller | Sky | 2017 -
Staffeln: 1-4 | IMDb-Rating: 8,4

Im Berlin der 20er-Jahre ermittelt Kommissar Gereon Rath in einem Sumpf aus Drogen, Korruption, Extremismus und Kunst.

Berlin in den 1920er-Jahren: Rauschhafter Exzess und extreme Armut, Emanzipation und Extremismus stehen sich einander gegenüber. Für Kunst und Kultur sind es "Goldene Jahre", aber gleichzeitig blüht das Verbrechen auf den Straßen und im Untergrund. Außerdem führen wirtschaftliche Probleme zu zunehmender Radikalisierung vor allem extrem rechter, aber auch linker Gruppierungen, wodurch sich der Untergang der Weimarer Republik ankündigt – doch fast keiner ahnt, wohin der aufkommende Nationalsozialismus führen wird. So gleicht die deutsche Hauptstadt einem Pulverfass, das jeden Augenblick zu explodieren droht.

Verschärft werden diese Entwicklungen durch den bereits drohenden Börsencrash von 1929 und der damit einhergehenden Wirtschaftskrise. Nachdem Kommissar und Kriegsveteran Gereon Rath (Volker Bruch) und die ehemalige Stenotypistin Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) nun endlich nach ihrer Einstellung als hauptamtliche Kriminalassistentin der Preußischen Geheimpolizei offiziell zusammenarbeiten können, müssen sie in der aktuellen Staffel nun im Fall eines vom Dach des KaDeWe gestürzten Mannes ermitteln. Ungeklärt ist, ob es sich dabei um Eigenverschulden oder Mord handelt.

Die Handlung der vierten Staffel von Babylon Berlin beginnt jedoch zunächst in der verhängnisvollen Silvesternacht 1930/31. Ein SA-Trupp unter der Führung von Walther Stennes (Hanno Koffler, u.a. Der Pass) marschiert durch die Stadt und legt dabei die Läden jüdischer Geschäftsleute in Schutt und Asche. Auch die Kämpfe zwischen den Parteien und in den eigenen Reihen werden zunehmend gewalttätiger. Unterdessen werden auf einer Silvesterparty, die Helga Rath (Hannah Herzsprung) und der exzentrische Alfred Nyssen (Lars Eidinger, u.a. Ich und die Anderen) zusammen veranstalten, besondere Neuigkeiten verkündet.

Basierend auf dem Roman „Goldstein“ von Volker Kutschers Krimi-Zyklus führt die aktuelle Staffel der Krimiserie die Zuschauer zurück in die glamourösen 20er- und 30er-Jahre. Gepaart mit dem Krimiplot und tatsachenbasierten zeithistorischen Ereignissen sowie der klassischen Berliner Schnauze konnte Babylon Berlin im Flug die Herzen der Zuschauer und Kritiker erobern. Dadurch wurde das Sky Original vielfach ausgezeichnet, wie unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis in vier Kategorien, dem Grimme-Preis sowie dem Europäischen Filmpreis und ist somit auch ein internationaler Serienhit.

Häufig gestellte Fragen und Antworten