The Expendables 4 mit Fiction & Live TV streamen

Nur für kurze Zeit

12 Monate
Fiction & Live TV Binge Pass

€ 99,-
entspricht € 8,25 pro Monat

Du sparst € 140,-

1 Monat
Fiction & Live TV

€ 19,99
pro Monat

Monatlich kündbar.

The Expendables 4

Jason Statham und die alteingesessene Söldnertruppe kehren für eine vierte actiongeladene Mission zurück.

Die Expendables haben einen neuen Auftrag: In einer bedrohlichen Mission müssen sie gegen einen barbarischen Söldner-Boss vorgehen. Der brutale Killer Rahmat gelangt in den Besitz der Zünder einer Atombombe und muss nun gestoppt werden, bevor er den dritten Weltkrieg auslöst. Barney Ross und seine rechte Hand Lee Christmas rufen ihr Team zusammen und reisen gemeinsam nach Libyen, um sich in einer Chemiewaffenfabrik in einen gefährlichen Kampf zu stürzen. Doch schon bald erkennen sie, dass sie sich vielleicht dieses Mal übernommen haben. Der Einsatz in Libyen geht gewaltig schief und droht in einer totalen Katastrophe zu enden.

Killer Rahmat entkommt mit den Zündern der Atombombe und Lee Christmas wird nicht nur für das Scheitern der Mission verantwortlich gemacht, sondern auch aus dem Team ausgeschlossen. Während sich die Expendables-Crew nun unter der Führung von Christmas Freundin Gina neu sortiert, macht sich Lee Christmas allein auf den Weg, um Rahmat aufzuhalten und einen dritten Weltkrieg zu verhindern.

The Expendables 4 beeindruckt mit einem herausragenden Cast, bestehend aus Actionfilm-Ikonen wie Sylvester Stallone (u.a. Rambo), Jason Statham (u.a. Operation Fortune, Fast & Furious 10), Dolph Lundgren und Randy Couture. Sylvester Stallone kehrt dabei in seine Rolle des Barney Ross zurück, während Jason Statham die Hauptrolle als Lee Christmas übernimmt. Im vierten Teil der Filmreihe treten zudem viele neue Gesichter in Erscheinung, darunter Megan Fox (u.a.Transformers), Curtis „50 Cent“ Jackson (u.a. For Life), Iko Uwais, Andy Garcia (u.a. Ocean's Twelve), Levy Tran (u.a. MacGyver) und Jacob Scipio (u.a. Bad Boys for Life).

Für den vierten Teil des Franchises hat der ehemalige Stuntman Scott Waugh den Regieposten übernommen. Das Drehbuch wurde von Kurt Wimmer, Tad Daggerhart und Max Adams verfasst. Zudem war der Hauptdarsteller Jason Statham gemeinsam mit Gisela Marengo, Steven Paul und Avi Lerner an der Produktion beteiligt. Die Filmmusik stammt vom französische Komponist Guillaume Roussel.

Häufig gestellte Fragen und Antworten