Pioniere - Stahlkrieg an der Ruhr

Pioniere - Stahlkrieg an der Ruhr

Pioniere - Stahlkrieg an der Ruhr (2015)

Streame bis 09/05/2019

2015 | 43 minuten |

Stahl ist der Inbegriff des industriellen Fortschritts. Dafür, dass der Werkstoff einmal solch eine steile Karriere macht, haben Mitte des 19. Jahrhunderts zwei Männer in Deutschland gesorgt: Alfred Krupp und Jacob Mayer. Stahl ist einer der vielfältigsten Werkstoffe der Welt. Das Material ist biegsam und stabil zugleich. Es hält mehr aus als Eisen oder Bronze und kann im Gegensatz zu diesen Werkstoffen immer wieder eingeschmolzen und verarbeitet werden - geschmiedet, gepresst, geformt und gewalzt. Doch Stahl direkt zu vergießen gilt noch heute als die Königsdisziplin in der Stahlproduktion.